Aktuelle Informationen zum Coronavirus - Stand 14.1.2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,
wir möchten Sie hier mit aktuellen Informationen zur Organisation der Schule in Zeiten der Corona-Krise versorgen. Zudem informieren wir auch direkt per Mail.


Zusätzlich zu unseren Informationen,  beachten Sie bitte auch die aktuellen Informationen auf der Website des Kultusministeriums Link aktuelle Hinweise >>>.

+++ Unterricht ab dem  18.1.21 - Rückmeldung bis zum morgigen Freitag 10 Uhr notwendig +++

Liebe Eltern, nach den heutigen Beschlüssen der Landesregierung sollen auf dem Hintergrund nach wie vor hoher Infektionszahlen in Baden-Württemberg weiterhin bis Ende Januar alle Kitas sowie Grund- und weiterführende Schulen geschlossen bleiben. Aufgrund der besonderen Situation von Familien mit Kindern mit Beeinträchtigungen bleiben die SBBZ mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung weiterhin geöffnet. Alle Familien, die in den nächsten beiden Wochen eine verlässliche und tägliche Beschulung ihres Kindes benötigen, melden uns dies bitte über die nachstehende Abfrage zurück.

Alle Familien, die ihr Kind in den nächsten beiden Wochen zu Hause betreuen und damit zu einer Reduzierung der Kontakte beitragen können, melden uns dies bitte ebenfalls zurück. Nach wie vor besteht für alle Schülerinnen und Schüler in Baden-Württemberg keine Ver-pflichtung zur Teilnahme am Präsenzbetrieb (Unterricht in der Schule). In diesem Fall nimmt das Klassenteam Kontakt mit ihnen/den Schülern auf und versorgt ihr Kind mit Lernmaterialien.
Zur organisatorischen Planung der kommenden beiden Wochen fragen wir wiederum alle Eltern auf diesem Wege ab, welche Schüler/innen im Zeitraum von Montag, 18.01.21 bis Freitag, 29.01.21 unsere Schule besuchen. Auch wenn ihr Kind bereits in dieser Woche die Schule besucht hat, bitten wir alle Eltern um verlässliche und erneute Rückmeldung.
Leider kann auch in der kommenden Woche aufgrund der allgemeinen Schulschließung von der Catering-Firma kein Mittagessen zur Verfügung gestellt werden. Sollte Ihr Kind am Präsenzunterricht teilnehmen, geben Sie ihm bitte ein ausreichend großes Vesper für den gesamten Schultag mit.
Bitte teilen Sie uns unter nachstehendem Link bis spätestens zum morgigen Freitag um 10:00 Uhr mit, ob Ihr Kind in den nächsten beiden Wochen die Schule besuchen wird oder Zuhause bleibt und mit Lernmaterialien versorgt werden soll.
Nach entsprechender Rückmeldung organisieren wir am morgigen Vormittag mit den Firmen Bühler und Rother die Beförderung Ihres Kindes.

Onlineabfrage https://forms.gle/rQqa9tLhTGuSDTZGA

Diese Information haben wir auch per Mail oder schul.cloud an alle Eltern und Erziehungsberechtigte verschickt.

+++ Schließung der Schulen ab dem 16.12.20 - Organisation der Notbetreuung +++

Liebe Eltern,

das Kultusministerium hat am Sonntag informiert, dass ab kommenden Mittwoch,16.12. die Schulen geschlossen werden (Information des Kultusministeriums vom heutigen Sonntag 13.12. >>). Sie haben per Mail und/oder Messenger eine Information zur Organisation der Notbetreuung erhalten. Sollten Sie Bedarf an Notbetreuung für Ihr Kind haben, bitten wir um Rückmeldung bis heute Abend 20 Uhr über folgenden Link: Rückmeldung Notbetreuung >>

Schreiben der Ministerin zur Schließung der Schulen ab 16.12.20
Schreiben der Ministerin - Schließung de
Adobe Acrobat Dokument 167.5 KB
Elterninfo zur Schulschließung ab 16.12.20
Elterninfo Schulschließung ab 16-12-20 -
Adobe Acrobat Dokument 35.9 KB

+++ 2.12.20 - Informationen des Kultusministriums zum Beginn der Weihnachtsferien  +++

In diesem Schreiben finden Sie Informationen aus dem Kultusministerium zum Beginn der Weihnachtsferien. Weitere Informationen folgen in Form eines Elternbriefs per Mail.

+++ 22.10.20 - Aktueller Elternbrief zur aktualisierten Corona VO +++

Aktueller Elternbrief vom 21.10.20 - geänderte Corona VO
2020-10-21 Elternbrief geänderte Corona
Adobe Acrobat Dokument 138.1 KB

++++ 22.10.20 - Erklärung der Erziehungsberechtigten +++

Bitte geben Sie diese Erklärung ausgefüllt und unterschrieben nach den Herbstferien mit in die Schule.

Erklärung Erziehungsberechtigte nach CoronaVO
2020-09-10_01_Erklärung Erziehungsberech
Adobe Acrobat Dokument 307.7 KB
Erklärung volljährige Schüler nach CoronaVO
2020-09-10_02_Erklärung volljährige SuS
Adobe Acrobat Dokument 624.8 KB
Erklärung Erziehungsberechtigte englisch
2020-09-10 Gesundheitserklaerung_Schule_
Adobe Acrobat Dokument 471.4 KB
Erklärung Erziehungsberechtigte französisch
2020-09-10 Gesundheitserklaerung_Schule_
Adobe Acrobat Dokument 551.7 KB
Erklärung Erziehungsberechtigte türkisch
2020-09-10 Gesundheitserklaerung_Schule_
Adobe Acrobat Dokument 314.3 KB
Erklärung Erziehungsberechtigte arabisch
2020-09-10 Gesundheitserklaerung_Schule_
Adobe Acrobat Dokument 577.4 KB

+++ 15.10.20 - Umgang mit Krankheits- und Erkältungsymptomen bei Kindern und Jugendlichen +++

In diesem Papier finden Sie Informationen zum Umgang mit Erkältungs- und Krankheitssymptomen

Handreichung Krankheitssymptome
FAQ_Handreichung_Schnupfen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 342.4 KB

Broschüre für Eltern "ElternWissen in Zeiten von Corona"

Wir möchten eine auf eine interessante Broschüre für Eltern des Fachverbands für Prävention undRehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e. V. hinweisen:

Das Coronavirus stellt uns vor große Herausforderungen. Wie können Sie als Familie die kommenden Wochen gut überstehen? Wie können Sie mit Unsicherheit, Furcht und Ängsten umgehen und Ihre Kinder bestmöglich begleiten? Wie können Sie die Zeit sinnvoll gestalten?

 

Antworten auf diese und ähnliche Fragen sowie vielfältige Anregungen und Tipps für sinnvolle und kreative Beschäftigungsmöglichkeiten erhalten Sie in dieser Broschüre. Am Ende finden Sie Links zu entsprechenden Anleitungen, Videos, Internetseiten etc.

Download der Broschüre >>>

Guter Erklärfilm für Kinder (und Erwachsene) zum Coronavirus